15. April 2016

One Pot Pasta Classic

One Pot Pasta ist schon seit einiger Zeit in aller Munde - im wahrsten Sinne des Wortes. Hier das schnelle Rezept für die klassische Variante.One Pot Pasta schmeckt jedem, ich bin sicher auch euren Kindern, vor allem wenn sie beim zubereiten helfen dürfen. Also schnappt euch euren PartnerIn, Kinder, Freunde, Mitbewohner, nette Nachbarn.. und los geht`s! In 10 Minuten ist das Essen fertig.

Zutaten für 4 Personen: 
  
500 g Spaghetti
500 g Cherrytomaten
5 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Bund Basilikum
2 EL Olivenöl
1200 ml Wasser
Salz
Pfeffer
Chilipulver
Parmesan 

Zubereitung:



1. Die Cherrytomaten halbieren oder gegebenenfalls vierteln. Die Knoblauchzehen schälen und in sehr dünne Scheibchen schneiden. 
Die Zwiebel schälen und würfeln.

2. Die Spaghetti mit den Cherrytomaten, Zwiebel, Knoblauch, Basilikum und 
Öl in einen großen Topf geben. Das Wasser hinzugießen. Mit Salz, Pfeffer und Chili je nach Belieben würzen.

3. Das Wasser zum Kochen bringen und etwa 7 bis 8 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren, damit die Zutaten nicht am Topfboden kleben bleiben.

4. Die Pasta auf Tellern anrichten und etwas Parmesan darüber streuen.

Genießen!



















Keine Kommentare: